eutherm

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Warum lohnt es sich, auf Thermolam zu setzen?

Thermolam ist eine Antwort auf alle Erwartungen bezüglich der Gebäudefassade undder Isolierung sowie der Beseitigung von Problemen, die andere Lösungen im Bereich der Eindeckung und Wärmedämmung von Gebäuden verursachen.

 

Thermolam bedeutet Langlebigkeit, Ästhetik und Ersparnisse.

 

All diese Eigenschaften auf dem höchsten auf dem Markt erhältlichen Niveau.

 

Thermolam ermöglicht auch eine einfache, schnelle und - was am wichtigsten ist - sichere und dauerhafte Montage. Die Montage von Thermolam basiert auf einem innovativen System von mechanischen Aufhängungen, mit denen das komplette Paneel (Platte+Dämmung) an das Gebäude montiert wird.

 

Die Technologie von Thermolam ist eine innovative Methode der Herstellung von einem neuen Typ wärmedämmender Paneele zur Verkleidung von Gebäudefassaden. Diese Lösung ermöglicht eine auf dem Markt einzigartige Verbindung von keramischen Platten mit einem Isoliermaterial mit sich auszeichnenden Vorteilen im Bereich der Wärmedämmung, der Nutzung, der Montage undder Ästhetik. Das System Thermolam verbindet die Vorteile aller bisher eingesetzten Techniken der Wärmedämmung von Gebäudefassaden.

 

Mehr genauere Informationen zu Vorteilen der Anwendung der Paneele Thermolam kann man unter „Technologie” und in Antworten auf die nächsten Fragen im Bereich FAQ finden.

 

Wodurch ,,gewinnt” die Wärmedämmung Thermolam mit Styropor, Mineralwolle und anderen Isoliermaterialien?

Durch eine weitaus längere Lebensdauer und bessere Ästhetik bei gleichzeitig viel besseren wärmedämmenden Parametern!

 

Thermolam sind vorgefertigte isolierende Fassadenpaneele mit einem integrierten System von Aufhängungen zur einfachen, schnellen und dauerhaften Montage an das Gebäude.

 

Thermolam ist eine sehr attraktive Option hinsichtlich der gesamten Kosten des Fassadenmaterials, der Montagmaterialien und der Montage selbst, die dann die Betriebskosten reduziert.

 

Die Paneele Thermolam sind wasserabweisend, was bedeutet, dass sie die wärmedämmenden Eigenschaften im Gegensatz zur feuchten Mineralwolle nicht verlieren. Im Gegensatz zum Styropor zersetzen sie nicht.

 

Die Fassade aus Thermolam ist dauerhaft.

 

Wie viel kostet Thermolam im Vergleich mit der Steinfassade und warum lohnt es sich, dieses Produkt anzuwenden?

Das System Thermolam ist eine preislich sehr attraktive Alternative zu allen Steinfassaden.

Die Grundpreise für Steinverkleidungen in belüfteten Gebäudefassaden halten sich in folgenden Grenzen:

 

  • Granit: 500-1600 PLN/m2
  • Travertin: 500-1200 PLN/m2
  • Sandstein: 400-800 PLN/m2

Die angegebenen Preise sind sehr unterschiedlich, was aus diverser Qualität des angebotenen Steins resultiert. Man soll betonen, dass die untere Preisgrenze sich auf Steinplatten von sehr niedriger Rohstoffqualität (große Wasseraufnahme, Porosität, geringe Frostresistenz und geringe Resistenz gegen aggressive Umwelteinflüsse) bezieht, wobei der Rohstoff sehr oft aus dem chinesischen Markt kommt.

 

Zu den oben angegebenen Preisen pro 1 m2 der Steinfassade sind noch mindestens 250 PLN pro m2 für die für die Montage notwendige Unterkonstruktion und mindestens 30 PLN pro m2 für chemische periodische (gewöhnlich für einen Zeitraum von 1 Jahr) Sicherung des Steins vor aggressiven Umwelteinflüssen hinzuzurechnen.

 

Zusammenfassend, betragen die Gesamtkosten für eine Steinfassade aus Stoffen von guter Qualität ca. 1000-1840 PLN pro m2.

 

Zum Vergleich hält sich der Preis für eine Fassade aus Thermolam bei Vorteilen und höheren Preisen wie für Steinfassaden in Grenzen von nur 500-1000 PLN pro m2.

 

Die Fassade Thermolam erfordert dabei keine periodische Wartung! Sie ist dabei völlig resistent gegen Umwelteinflüsse.

 

Thermolam gewinnt eindeutig mit Steinfassaden auch hinsichtlich der Montage. Als System wird Thermolam unvergleichlich einfacher und schneller montiert, daher wird Zeit gespart und die Montagekosten wie Arbeitskosten oder der Verleih von Gerüsten werden gesenkt.

 

Ein wichtiger Vorteil der Fassade Thermolam ist auch Graffiti-Schutz. Die Steinfassaden sind nicht resistent gegen Graffiti, was verursacht, dass in diesem Fall die Graffiti-Entfernung problematisch und oft kostenaufwendig ist.

 

Die Fassade Thermolam ist auch unvergleichlich resistentergegen Schmutz und Kratzer als eine Steinfassade.

 

 

Warum spart man dank Thermolam Wärme und Geld?

Einen Einfluss darauf haben besonders günstige Preise von Fassadenpaneelen Thermolam, die dann geringere Montagekosten und später kleinere Betriebskosten bedeuten. Zu den wichtigsten Vorteilen zählen:

 

  • sehr geringe Wärmeverluste, der Koeffizient λ = 0,025 W/mK für Thermolam ist eindeutig besser als im Falle von bisher verwendeten Isoliermaterialien wie Styropor oder Mineralwolle, und die Technologie sowie das Montagesystem verhindern das Auftreten von sog. Wärmebrücken,
  • Dauerhaftigkeit, chemische Resistenz sowie Resistenz gegen Flecken, Kratzer, Graffiti, UV-Strahlen, was die Wartungs- und Sanierungskosten eliminiert,
  • sehr geringes Gewicht der Paneele (circa 12 kg), das die Notwendigkeit der kostenaufwendigen Unterkonstruktionen eliminiert,
  • die Dicke der Fassade beträgt 12 cm und ist sehr klein im Vergleich mit anderen Fassaden, was ermöglicht, eine erheblich größere Nutzungsfläche bei gleichem Gebäudeumriss zu erzielen, besonders im Vergleich mit der Steinverkleidung,
  • einfache und schnelle Montage unabhängig vom Wetter, was ein Phänomen auf dem Markt ist und die Beschleunigung der Durchführung der Investition ermöglicht.

Ausführlicher und detaillierter über die Vorteile der Anwendung der Paneele Thermolam kann man unter „Technologie” und in Antworten auf nächste Fragen in FAQ lesen.

 

Was bedeutet, dass Thermolam ökologisch ist?

Die Umweltfreundlichkeit der Gebäudefassade Thermolam hängt mit ihrer Dauerhaftigkeit zusammen, was bedeutet, dass sie nicht nach einigen bzw. bis zwanzig Jahren saniert werden muss, wodurch keine Abfälle entstehen.

 

Die Umweltfreundlichkeit von Thermolam bedeutet eine geringe Emission der Wärme in die Atmosphäre (isolierende Vorteile des Materials, ein das Auftreten von Wärmebrücken eliminierendes Montagesystem).

 

Was braucht man, damit Thermolam die Fassade meines Gebäudes ist?

Treten Sie in Kontakt mit uns, indem Sie die im ,,Kontakt” angegebenen Daten nutzen!

 

Die am besten messbaren finanziellen Nutzen und die besten ästhetischen Resultate erreicht man , wenn die Fassade schon im Stadium der Planung des Gebäudes gewählt wird.

 

Welche Bestätigungen der Vorteile des Systems Thermolam gibt es?

Die Technologie Thermolam wurde patentiert und hat alle erforderlichen Tests, wurde auch in Form von Preisen ausgezeichnet.

 

Preise:

 

  • Wettbewerb Gutes Design 2017 – die Fassadenpaneele THERMOLAM wurden zum Leader des Wettbewerbs in der Kategorie NEUE MATERIALIEN gewählt.
  • Der Wettbewerb Gutes Design 2017 ist ein alljährlicher Wettbewerb, den das Institut für Industriedesign organisiert, in dem die besten Produkte und Dienstleistungen mit dem Titel GUTES DESIGN 2017 ausgezeichnet werden.
  • Die Preise Gutes Design sind gleichzeitig ein Zeichen, mit dem der Hersteller seine Produkte im Handel auszeichnen kann. Sie unterstützen und bauen starke polnische Marken auf.Sie werden in neun Kategorien: Haus, Arbeit, Öffentliche Sphäre, Dienstleistungen, Neue Technologien, Gebrauchsgrafik, Transport und Verkehr sowie Mode und Accessoires verliehen.
  • Der Preis des Vereins der Polnischen Architekten – auf der 50. Baumesse in Bielsko-Biała, 23.-25. September 2016, haben die Fassadenpaneele Thermolam den Preis des Verbands Polnischer Architekten bekommen.

 

  • Die Silberne Stütze des Bauwesens in der Kategorie Materialien undBautechnologie - auf der 50. Baumesse in Bielsko-Biała, 23.-25. September 2016, haben die Fassadenpaneele Thermolam den Preis Die Silberne Stütze des Bauwesens in der Kategorie Materialien und Bautechnologien bekommen.

 

Technische Zertifikate:

 

  • die polnische Inländische Technische Bewertung ITB-KOT-2017/0087 des polnischen Instituts für Bautechnik.
  • die polnische Inländische Technische Bewertung ITB-KOT-2017/0087 ist eine positive Bewertung der Leistung des Bauprodukts im Bereich der Fertigstellung der Wärmedämmung der Außenwände.
  • das Zertifikat des Instituts für Bauchtechnik, das den Brandschutz bestätigt und mit dem die Ware als ,,nicht feuerausbreitend“ beim Feuer auf der Seite der Fassade eingestuft wird.

 

 

Kontakt

Thermolam SP. Z O.O.

Angebote und Bestellungen
Thermolam Sp. z o.o.
ul. Poznańska 129/133, Gebäude C
05-850 Ożarów Mazowiecki

tel. +48 734 477 066
+48 530 240 824

E-mail:
info@eutherm.eu